Mit Onlineumfragen Geld verdienen - eine Checkliste

Was Sie brauchen um online Geld zu verdienen

1. Was können Sie erwarten?

Der Verdienst durch die Beantwortung von Onlineumfragen ist auf keinen Fall ein Ersatz für ein festes Einkommen. Man wird auch nicht schnell reich dadurch, aber es ist definitiv eine angenehme Methode sich etwas extra Geld zu verdienen. Viele der Unternehmen, welche die Umfragen in Auftrag geben, vergüten mit Gutscheinen, Coupons und Vergünstigungen. Diese kann man super einlösen zum Geschenke kaufen, oder beim allwöchentlichen Einkauf. Aber auch Bargeld wird als Dankeschön für die Teilnahme ausgezahlt.

2. Erstellen Sie einen E-Mail Account nur für die Onlineumfragen

Richten Sie sich einen kostenlosen Account nur für Onlineumfragen ein. Achten Sie darauf, den Spamfilter genau einzustelllen, damit Sie keine wichtigen Mails verpassen und immer auf die neuesten Angebote reagieren können. Es ist zu empfehlen, alle Adressen der Umfrageportale im E-Mail Adressbuch hinzuzufügen. Auch separate Ordner für beispielsweise neue Umfragen und bereits beantwortete Umfragen, helfen die Übersicht zu behalten.

3. Registrieren Sie sich bei PayPal

Auch bei PayPal kann man sich kostenlos registrieren, dieser Anbieter macht es einem leicht Geld online zu überweisen und es zu empfangen. Wenn Sie Umfragen beantwortet haben, schreiben Sie sich auf, wann und wie viel Geld oder ähnliches Sie bekommen sollten. Wenn die Vergütung zu spät kommt oder gar nicht, melden Sie dies umgehend dem Umfrageportal. Hierfür ist es hilfreich, die Einladungen zu Umfragen in einem Ordner zu speichern, so können Sie schnell und ohne großen Aufwand die Umfragen ID finden und ihr Geld bekommen.

Computer Kreditkarte Frau

4. Laden Sie sich ein Tool herunter, was Ihnen beim automatischen Ausfüllen hilft

Um beim Ausfüllen der Anmeldeformulare oder bei der Beantwortung der Umfragen nicht immer und immer wieder dasselbe eingeben zu müssen,empfehlen wir Ihnen sich ein Autofill-Tool herunterzuladen. Google-Toolbar oder Google Chrome bieten solche Hilfsmittel an, es gibt aber noch viele andere. Zusätzlich raten wir dazu, einen Passwortmanager zu installieren. Dieser schützt Ihre persönlichen Daten.

5. Vorsicht vor Betrügern

Bevor Sie sich bei einem Online Umfrageportal anmelden, sollten Sie sich Berichte und Kommentare von bereits registrierten Usern anschauen, um ein Gefühl für das Portal zu bekommen. Alle zulässigen Umfrageportale sind umsonst, sollten Sie je aufgefordert werden zu bezahlen um sich anzumelden, lassen Sie die Finger von der Seite.
Lesen Sie die Geschäftsbedingungen aufmerksam, so dass Sie wissen, wie Sie vergütet werden und wie sie die Vergütungen erhalten. Es kann auch nicht jeder an jeder Umfrage teilnehmen denn Alter, geographische Lage und ähnliches entscheiden, wo man teilnehmen kann, darf und soll.

6. Registrieren Sie sich bei mehreren Umfrageportalen

Um stetig neue Mails im Postfach zu haben, melden Sie sich bei mehreren Portalen an, meist bekommt man pro Portal nur ein oder zwei Umfragen die Woche. Da hat man ausreichend Zeit noch weitere Umfragen von anderen Anbietern zu beantworten. Außerdem wechselt so auch die Form der Vergütung, sendet das eine Portal Gutscheine und Coupons bekommen Sie von anderen beispielsweise nur Bargeld.

Mails Virtuell

7. Füllen Sie ihr Profil sorgfältig aus

Je ausführlicher Sie ihr persönliches Profil ausfüllen, desto mehr Umfragen erhalten Sie, welche optimal zu Ihnen passen. Haben Sie ein unvollständiges oder unausgefülltes Profil, so bekommen Sie zum einen unpassende Umfragen, zum anderen könnten Sie für passende Umfragen nicht ausgewählt werden und somit spannende Angebote verpassen. Wir empfehlen ein regelmäßiges Überarbeiten des Profils alle 6 Monate.

8. Wählen Sie was am besten für Sie ist

Nicht jede Umfrage vergütet Sie mit dem was Sie gerne hätten, suchen Sie sich also Ihre Favoriten raus, wenn Sie es nicht schaffen alle Umfragen zu beantworten. Die angegebene Bearbeitungszeit ist meist länger als man wirklich braucht und wenn man mehr Erfahrung hat im Umfragen beantworten ist man nochmal ein Stück schneller als angegeben.

9. Antworten Sie schnell und ehrlich

Sie sollten Ihre E-Mails regelmäßig aufrufen und die neuen Umfragen möglichst bald beantworten. Denn viele Portale stellen diese nur für eine begrenzte Zeit zur Beantwortung zur Verfügung, oder es gibt eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern. Melden Sie sich nicht rechtzeitig, so können Sie an dieser Umfrage nicht teilnehmen.

Sanduhr Auf Tastatur

Füllen Sie die Umfragen ehrlich und mit Bedacht aus, nehmen Sie sich Zeit. Viele Umfrage-Unternehmen nutzen Softwares, welche früher gegebene Antworten und die jetzigen vergleichen. Sollten die Antworten stark voneinander abweichen oder herausgefunden werden, dass Sie ihr Profil regelmäßig ändern um mehr und unterschiedlichere Umfragen zu erhalten, so kann Ihnen die Vergütung vorenthalten werden.

11. Lassen Sie sich das Geld möglichst schnell auszahlen

Sobald Ihr Account das Minimum erreicht ab dem Ihnen das Geld ausgezahlt wird, überweisen Sie es schnellst möglich auf Ihr PayPal Konto. Sollte das Umfragenportal in finanzielle Schwierigkeiten geraten, so brauchen Sie sich nicht sorgen, dass Ihr Geld einbehalten wird oder ähnliches. Achten Sie bei Gutscheinen und Coupons stets darauf ob und wenn ja, wann diese verfallen.